Allgemein, Blog-Beiträge, Euro, Geldpolitik, Prof. Dr. Thorsten Polleit, Zentralbanken


von Prof. Dr. Thorsten Polleit   Das Bundesverfassungsgericht hat gesprochen: Bundesregierung und Bundestag haben das deutsche Grundgesetz verletzt. Sie haben es unterlassen, dagegen vorzugehen, dass die EZB bei Ihrer Entscheidung, Staatsanleihen aufzukaufen im Zuge des „Public Sector Purchase Programme“ oder kurz „PSPP, weder geprüft noch dargelegt zu haben, dass diese Politik „verhältnismäßig“ ist. Der EZB …

       Beiträge, Euro, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Inflation, Interviews, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Gunther Schnabl im Interview beim MDR über die Messung der Inflation. Würde man sinkende Produktqualität, Immobilienpreise und Preissteigerung von Aktien bei der Inflation berücksichtigen, läge diese im Euro-Raum deutlich höher, so Schnabl.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den …

       Euro, Geldpolitik, Interviews, Parallelwährungen, Prof. Dr. Thorsten Polleit, Zeitungsartikel


Was passiert im Falle einer erneuten Finanzkrise und eines drohenden Systemkollapses? Thorsten Polleit, Degussa-Chefökonom und Präsident des Ludwig-von-Mises-Instituts Deutschland, hält die Schaffung einer Welteinheitswährung für möglich – aus seiner Sicht aber eine äusserst beunruhigende Vision.   Ein  Interview mit Prof. Dr. Thorsten Polleit, nachzulesen bei der Neuen Zürcher Zeitung.  

       Beiträge, Diskussionspapier, Euro, Europäische Union, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl, Zentralbanken


In their paper, Gunther Schnabl and Sebastian Müller analyze the effects of the increasingly expansionary monetary policies on the economic order in Europe and the European integration process.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und …

       Beiträge, Euro, Europäische Union, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Klima, Online-Artikel, Prof. Dr. Gunther Schnabl, Zentralbanken


Christine Lagarde, the new president of the European Central Bank (ECB), has added a new green dimension to monetary policymaking. Gunther Schnabl and Tim Sepp explain, that from an Austrian overinvestment perspective, low interest rates can contribute to a waste of resources.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste …

       Beiträge, Blog-Beiträge, Euro, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Online-Artikel, Prof. Dr. Gunther Schnabl, Zentralbanken


Gunther Schnabl erklärt im Cato-Journal, wie die Einführung der harten DM verbunden mit einer Wettbewerbsordnung zu Wohlstand und politischer Stabilität geführt hat. Beides kann mit dem Euro nicht gehalten werden, so Schnabl.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den …

       Blog-Beiträge, Dr. Klaus-Peter Krause, Euro, Europäische Union, Freiheit, Migration


Soll Deutschland aus dem Euro aussteigen? Gibt es für die Krise des Euro noch Lösungsansätze? Was ist im Inneren Deutschlands und der EU und an den Grenzen gegen die Massenzuwanderung zu tun? Ist die deutsche Bildungsnation noch zu retten? Notwendig und machbar wäre ein „Dexit“ aus dem Euro. Mit dem Dexit würde Deutschland ganz Europa …

       Banken, Beiträge, Euro, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Kommentar, Prof. Dr. Gunther Schnabl, Zeitungsartikel


Der harte Kurs der Bankenregulierung, den die EZB eingeschlagen hat, droht die Banken und Unternehmen zunehmend zu schwächen, meinen die Ökonomen Gunther Schnabl und Thomas Mayer. von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf …

       Beiträge, Dr. Klaus-Peter Krause, Euro, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Online-Artikel, Wirtschaftspolitik


In seinem jüngsten Beitrag diskutiert Klaus Peter Krause die durch die Einführung des Euro verursachten ungleichen Wohlstandseffekte – und identifiziert Italien, Frankreich und Portugal als die größten Leittragenden. von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung …