Blog-Beiträge, Corona-Pandemie, Die Achse des Guten, Henryk M. Broder, Sozialpolitik


Wie ich an dieser Stelle bereits geschrieben habe, gehören die Magazine brisant (ARD), explosiv und exclusiv (RTL) zu meinen wichtigsten Informationsquellen, gleich nach der NYT, der NZZ und den Kieler Nachrichten. Sie berichten in jeder Ausgabe über die Leiden und Nöte der uns aus Film, Funk und Fernsehen bekannten Prominenten in den Corona-Tagen.   Zum …

       Afrika, Blog-Beiträge, Die Achse des Guten, Europäische Union, Henryk M. Broder


von Henryk M. Broder   Immer, wenn ich den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Gerd Müller, reden höre oder lese, was er geschrieben hat, dann denke ich: Einer von uns beiden muss verrückt sein, ich oder er, tertium non datur.   Der Mann ist ein Bürokrat, in dessen Adern Tinte fließt. Vor kurzem hat er in …

       Corona-Pandemie, Henryk M. Broder, Podcasts


Featured Video Play Icon

  Teil einer jeden sozialistischen Strategie ist es, den Staat in Schlüsselpositionen zu bringen, sowohl in der Meinungsbildung, aber auch in der wirtschaftlichen Aktivität der Bevölkerung. Was wir jetzt erleben, könnte man in dieser Hinsicht als eine Art von Corona-Sozialismus bezeichnen.     Hier geht es zum Original-Beitrag auf der Achse des Guten.

       Corona-Pandemie, Henryk M. Broder, Podcasts


Featured Video Play Icon

  Alles, was gegenwärtig passiert ist im wahrsten Sinne des Wortes unglaublich. Und deshalb gibt es jetzt auch so viele Verschwörungstheorien. Ich habe schon die ganze Zeit damit gerechnet, dass irgendetwas passieren würde, eine Erschütterung, etwa dass der Euro oder die EU den Bach runter gehen würde. Ich dachte also wie alle in den üblichen …