Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Gunther Schnabl hat im Interview mit Marc Friedrich über den Euro, den digitalen Euro, die EU, Bitcoin, Japan und ob der Euro langfristig funktionieren kann gesprochen.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Der damalige US-Notenbankchef Alan Greenspan sagte 1997 der Euro werde „keinen Bestand haben“ – und stand damit keineswegs allein. 20 Jahre nach Einführung des Euro-Bargelds existiert die Währung immer noch. Anlässlich des Jubiläums sprach Gunther Schnabl – neben anderen Ökonomen – mit der Börsen-Zeitung.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Inflationary pressures persisted in leading advanced economies in December, with the year-on-year increase in US consumer prices reaching a four-decade high of 7%, and eurozone inflation climbing to 5% – its highest level since the introduction of the euro. While debate continues as to the right policy response, the current episode will doubtless hold important …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


For years, the ECB has been succumbing to political interests and pursuing objectives beyond the scope of its primary mandate: maintaining price stability. But now that inflationary pressures are building, the ECB’s credibility is on the line, argue Jürgen Stark, Thomas Mayer and Gunther Schnabl.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Die Inflation breitet sich aus wie ein Virus – weltweit. Nur zwei Länder scheinen immun. In der Schweiz und in Japan freuen sich die Bürger über weitgehend stabile Preise. Was hinter dem kleinen Stabilitätswunder steckt, beantwortet u.a. Gunther Schnabl im Interview mit der WirtschaftsWoche.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Der Teuer-Hammer schlägt im Euroraum so heftig zu wie noch nie: Im Dezember rasten die Preise in den Euro-Ländern auf Jahressicht um 5 Prozent rauf. Die EZB könnte zwar den Teuer-Schock bremsen, indem sie den Leitzins anhebt, plant dies bisher jedoch nicht. Gunther Schnabl im Interview mit der Bild.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Die Inflationsmessung in der EU mittels des harmonisierten Verbraucherpreisindex hat Schwächen. Die Qualitätsanpassung der Preise scheint einseitig auf Qualitätsverbesserungen in der Statistik ausgerichtet. Außerdem werden die Preise von selbst genutztem Wohneigentum bei der Inflationsmessung ausgeklammert. Auch der neueste Reformvorschlag der EZB scheint nicht zielführend, laut Alexander Herborn und Gunther Schnabl.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Während die Inflation in Europa und den USA stark steigt, bleibt sie in Japan weiterhin niedrig. Großzügige staatliche Subventionen sind der Grund, sie sollten aber kein Vorbild sein, so Gunther Schnabl und Taiki Murai.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen …

       Geldpolitik, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Whereas inflation rates in the US and Europe have risen steeply in the course of 2021, consumer price inflation in Japan stood at 0.1 percent for October 2021. Japan’s extremely low inflation has persisted for more than thirty years – despite an extremely loose monetary policy and soaring government debt. Taiki Murai and Gunther Schnabl describe three …

       Prof. Dr. Gunther Schnabl, Wahlen


In many European countries, political parties at the extreme left or right of the political spectrum have gained votes in democratic elections. Sebastian Müller and Gunther Schnabl published a database for political polarization that covers the parliamentary elections in the EU-27 countries and in the UK since 1990. The index provides evidence for an increasing and persistent …