Allgemein, Buchvorstellung, Ludwig von Mises Institut, Prof. Dr. Thorsten Polleit, Videos

Featured Video Play Icon

 

Am 13./14. März fand in Kronberg/Taunus das 5. Ludwig von Mises Seminar statt – das Thema des Seminars lautete:

 

„Die Österreichische Schule der Nationalökonomie – 12 Vorlesungen über bahnbrechende Bücher und Ihre Bedeutung“.

 

Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.

 

Der Vortrag von Professor Dr. Thorsten Polleit behandelt das Buch „Theorie des Geldes und der Umlaufsmittel (1912)“ von Ludwig von Mises.

Kommentar verfassen