Allgemein, Buchvorstellung, Ludwig von Mises Institut, Prof. Dr. Jörg Guido Hülsmann, Videos


Featured Video Play Icon

  Am 13./14. März fand in Kronberg/Taunus das 5. Ludwig von Mises Seminar statt – das Thema des Seminars lautete:   „Die Österreichische Schule der Nationalökonomie – 12 Vorlesungen über bahnbrechende Bücher und Ihre Bedeutung“.   Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.   Die Vorträge von Professor Dr. Jörg Guido Hülsmann behandeln das Buch „Nationalökonomie: Theorie des …

       Allgemein, Buchvorstellung, Ludwig von Mises Institut, Prof. Dr. Thorsten Polleit, Videos


Featured Video Play Icon

  Am 13./14. März fand in Kronberg/Taunus das 5. Ludwig von Mises Seminar statt – das Thema des Seminars lautete:   „Die Österreichische Schule der Nationalökonomie – 12 Vorlesungen über bahnbrechende Bücher und Ihre Bedeutung“.   Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.   Der Vortrag von Professor Dr. Thorsten Polleit behandelt das Buch „Theorie des Geldes und der …

       Allgemein, Buchvorstellung, Ludwig von Mises Institut, Prof. Dr. Jörg Guido Hülsmann, Videos


Featured Video Play Icon

  Am 13./14. März fand in Kronberg/Taunus das 5. Ludwig von Mises Seminar statt – das Thema des Seminars lautete:   „Die Österreichische Schule der Nationalökonomie – 12 Vorlesungen über bahnbrechende Bücher und Ihre Bedeutung“.   Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.   Der Vortrag von Professor Dr. Jörg Guido Hülsmann behandelt das Buch „Kapital und Kapitalzins …

       Allgemein, Buchvorstellung, Ludwig von Mises Institut, Prof. Dr. Philipp Bagus, Videos


Featured Video Play Icon

  Am 13./14. März fand in Kronberg/Taunus das 5. Ludwig von Mises Seminar statt – das Thema des Seminars lautete:   „Die Österreichische Schule der Nationalökonomie – 12 Vorlesungen über bahnbrechende Bücher und Ihre Bedeutung“.   Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.   Der Vortrag von Professor Dr. Philipp Bagus behandelt das Buch „Die Ethik der Freiheit“ (1982) …

       Allgemein


Featured Video Play Icon

Das Austrian Institute of Economics and Social Philosophy veranstaltete am 20. Mai ein Webinar über ultralockere Geldpolitik und die Japanisierung der Welt. Die Video-Aufzeichnnung des Webinars können Sie sich hier ansehen: https://youtu.be/C8vS3eWYg54   „Seit Ausbruch der Covid-19-Pandemie kündigt sich ein verstärktes Zurückdrängen der freien Marktwirtschaft an. Die Zeichen stehen auf noch mehr Geldsozialismus. Diese düstere Einschätzung teilten …

       Allgemein, Roger Köppel, Weltwoche


„Die Corona-Pandemie, wenn es denn eine war, ebbt ab. Zur Katastrophe kam es nicht. Die Kurven sind so flach wie nie. Sogar das Tessin meldet weder Neuansteckungen noch weitere Todesfälle. Die Horrorprognosen blieben Fantasie. Hat sich im anfänglich überrumpelten Südkanton bereits so etwas wie «Herdenimmunität» ereignet   Der Kanton Zürich schreibt insgesamt 126 Todesfälle der …

       Allgemein


Eine OP-Schwester warnt vor Masken, und ein Papier aus dem Bundesinnenministerium erklärt die Corona-Krise für einen Fehlalarm. Die Maskenpflicht wegen des Coronavirus in Deutschland besteht fort. Ihr Ende ist noch nicht absehbar. Die politische Führung macht dazu keine Anstalten und hält sich bedeckt. Dabei können Schutzmasken kaum schützen und der Gesundheit sogar schaden. Sie sind, …

       Allgemein, Blog-Beiträge, Euro, Geldpolitik, Prof. Dr. Thorsten Polleit, Zentralbanken


von Prof. Dr. Thorsten Polleit   Das Bundesverfassungsgericht hat gesprochen: Bundesregierung und Bundestag haben das deutsche Grundgesetz verletzt. Sie haben es unterlassen, dagegen vorzugehen, dass die EZB bei Ihrer Entscheidung, Staatsanleihen aufzukaufen im Zuge des „Public Sector Purchase Programme“ oder kurz „PSPP, weder geprüft noch dargelegt zu haben, dass diese Politik „verhältnismäßig“ ist. Der EZB …

       Allgemein, Corona-Pandemie, Geldpolitik, Konjunktur, Podcasts, Prof. Dr. Thorsten Polleit


In diesem Degussa Goldhandel Podcast geht es um folgende Themen: „Das Lockdown-Virus infiziert das Schuldgeldsystem.“ Die leidvolle Debatte über „Corona-Bonds“ und „Der Öl-Preis: Katastrophe mit Lichtblick.“   Thorsten Polleit: „Die neusten Statistiken sagen aus, dass etwas 4-5 Wochen nach Ausbruch der Infektion das exponentielle Wachstum aufhört. D. h. die Infektionszahlen pro Tag hört auf und …

       Allgemein, Klima, Kommentar, Meinungsfreiheit, Online-Artikel, Vera Lengsfeld, Wirtschaftspolitik


Die Rede unserer Bundeskanzlerin Merkel in Davos lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig. Sie ist auf der Webseite des Bundeskanzleramts nachzulesen. Dort steht, die Welt müsse gemeinsam handeln, aber jedes Land dazu seinen Beitrag leisten… Deutschland habe sich daher entschieden, bis 2022 aus der Kernenergie auszusteigen und bis spätestens 2038 auch aus der Kohleverstromung, wenn möglich …