Euro, EZB, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Italien, Prof. Dr. Thomas Mayer, Zeitungsartikel


Thomas Mayer sieht die Währungsunion durch die italienische Politik bedroht. Selbst wenn der Euro nominal als Währung bestehen bleibt, könnten Kapitalverkehrs- und Grenzkontrollen im Krisenfall die Währungsunion de facto auflösen. Mehr auf faz.net.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit …