Beiträge, Euro, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Griechenland, Prof. Dr. Thomas Mayer, Staatsverschuldung, Zeitungsartikel


Griechenlands Wirtschaft kommt nicht voran. Dies wird sich nicht ändern, solange das Land in der Währungsunion gefangen bleibt, meint Thomas Mayer.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und …

       Beiträge, Dr. Alexander Fink, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Griechenland, Online-Artikel, Staatsverschuldung, Wirtschaftspolitik


von Alexander Fink und Kalle Kappner   „Im Sommer 2015 wurde das dritte Rettungspaket für Griechenland geschnürt. Insgesamt 86 Milliarden Euro an Finanzhilfen sollten in den kommenden Monaten nach Athen überwiesen werden. Die Auszahlung der Tranche erfolgte allerdings nur stückweise und wurde an die Erfüllung zentraler Reformvorgaben geknüpft: Nur wenn Griechenland weitere Privatisierungserfolge, die Kürzung von …