Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Konjunktur, Online-Artikel, Prof. Dr. Thomas Mayer, Wirtschaftspolitik, Zeitungsartikel


Die Aktienkurse erreichen ständig neue Höhen. Schuld sind die Notenbanken – und neuerdings auch die Regierungen, so Thomas Mayer.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und wirtschaftliche …

       Beiträge, Euro, Europäische Union, EZB, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Klima, Online-Artikel, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Christine Lagarde, the new president of the European Central Bank (ECB), has added a new green dimension to monetary policymaking. Gunther Schnabl and Tim Sepp explain, that from an Austrian overinvestment perspective, low interest rates can contribute to a waste of resources.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Konjunktur, Online-Artikel, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Gunther Schnabl über die Konsequenzen der anhaltenden Niedrigzinspolitik für die Wirtschaft, den Sparer und die Gesellschaft.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und wirtschaftliche Ordnung in den …

       Beiträge, Blog-Beiträge, Euro, EZB, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Online-Artikel, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Gunther Schnabl erklärt im Cato-Journal, wie die Einführung der harten DM verbunden mit einer Wettbewerbsordnung zu Wohlstand und politischer Stabilität geführt hat. Beides kann mit dem Euro nicht gehalten werden, so Schnabl.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den …

       Allgemein, Beiträge, Handelspolitik, Marktwirtschaft, Online-Artikel, Prof. Dr. Stefan Kooths


Beim Thema Welthandel ignorieren Politiker standhaft Jahrhunderte ökonomischer Erkenntnisse: Sie sehen ihn, auch 200 Jahre nachdem David Ricardo das Konzept der komparativen Kostenvorteile erklärt hat, als Exportwettbewerb. Dabei würden im Zweifel sogar von unilateralem Freihandel alle Beteiligten profitieren. Doch Freihandel ist mehr als Meistbegünstigung à la WTO. Reziprozitäts- und Retorsionsdenken bedroht in Zeiten des grassierenden …

       Freiheit, Geldpolitik, Interviews, Konjunktur, Malte Fischer, Online-Artikel, Rahim Taghizadegan


Der Wiener Wirtschaftsphilosoph und Bestsellerautor Rahim Taghizadegan warnt im Interview mit der WirtschaftsWoche vor gesellschaftlichen Deformationen durch Nullzinsen.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und wirtschaftliche Ordnung in …

       Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Immobilien, Online-Artikel, Prof. Dr. Gunther Schnabl


Daten deuten darauf hin: Je lockerer die Geldpolitik, desto stärker steigen die Mieten. Unter den Exzessen auf den Immobilienmärkten leiden vor allem junge Menschen, so Gunther Schnabl in einem Gastbeitrag bei ZEIT ONLINE.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit …

       EZB, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Online-Artikel, Prof. Dr. Thomas Mayer, Zeitungsartikel


Es ist notwendig über eine Systemerneuerung nachzudenken. Anderenfalls droht eine neue Welle der Bankenrettung, so Thomas Mayer.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und wirtschaftliche Ordnung in …

       Dr. Peter A. Fischer, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Marktwirtschaft, Online-Artikel, Zeitungsartikel


Die Notenbanken wollen von ihrer Krisenpolitik nicht lassen. Sie verzerren damit für eine Privatwirtschaft zentrale Signale. Weshalb das gefährlich ist, erklärt Peter Fischer.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die …