EZB, Geldpolitik, Inflation, Online-Artikel, Prof. Dr. Thorsten Polleit


Die „Rettungspolitiken“ in der „Lockdown-Krise“ werden sehr wahrscheinlich die Kaufkraft des Geldes ganz beträchtlich herabsetzen – durch eine Kombination aus Konsumgüter- und Vermögenspreisinflation.   Die Folgen der “Krisenbekämpfung” werden sichtbar: In den USA wächst die Geldmenge M1 (Bargeld und Sichtguthaben bei Banken) mit einer Jahresrate von 31,4 Prozent, die Geldmenge M2 um knapp 22,3 Prozent; …

       Corona-Pandemie, Geldpolitik, Inflation, Kommentar, Prof. Dr. Thorsten Polleit, WirtschaftsWoche


Durch die Pandemie kaufen Zentralbanken im großen Stil Staatsanleihen. Mehr Geld, weniger Güter – das liest sich wie ein Rezept für Preisinflation. Oder vielleicht doch nicht? Ein Gastbeitrag von Thorsten Polleit.   Die Coronapandemie hat die Regierungen rund um den Globus in Alarmstimmung versetzt. Um die Ausbreitung des Virus zu bekämpfen, haben sie das gesellschaftliche …

       Beiträge, Diskussionspapier, Dr. Karl-Friedrich Israel, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Inflation, Liberales Institut


Karl-Friedrich Israel meint, dass die offiziellen Inflationszahlen nicht den tatsächlichen Umfang der Geldentwertung widerspiegeln. Der Inflationsdruck entlade sich ausserhalb der Konsumgütermärkte, vor allem auf den Märkten für langfristige Vermögenswerte wie Aktien und Immobilien.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit …

       Diskussionspapier, Dr. Karl-Friedrich Israel, Inflation, Liberales Institut


LI-PAPER. Die offiziellen Inflationszahlen widerspiegeln nicht den tatsächlichen Umfang der Geldentwertung.   Viele Ökonomen haben in den letzten Wochen vor potenziell sehr hohen Preisinflationsraten gewarnt, mit der Begründung, dass eine Geldexpansion von ungeahntem Umfang auf einen negativen Angebotsschock treffe. Andere befürchten hingegen, dass die monetären und fiskalischen Stimuli nicht stark genug sein werden, um den …

       Beiträge, Dr. Karl-Friedrich Israel, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Inflation, Ludwig von Mises Institut


Karl-Friedrich Israel erklärt, weshalb die Preisinflation, aufgrund von Substitutionseffekten und Qualitätsanpassungen, systematisch unterschätzt wird.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und wirtschaftliche Ordnung in den Industrieländern und …

       Beiträge, Dr. Karl-Friedrich Israel, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Inflation


Karl-Friedrich Israel explains why very high rates of consumer price inflation are not occuring. According to him, it is not true that price inflation is generally low. It simply happens outside of the official numbers, and most people feel it.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der …

       Blog-Beiträge, Corona-Pandemie, Geldpolitik, Inflation, Konjunktur, Prof. Dr. Joachim Starbatty, Staatsverschuldung


von Prof. Dr. Joachim Starbatty   Welche Wege führen aus der erdrückenden Staatsverschuldung, die durch die pandemie-induzierte Wirtschaftskrise nun noch verstärkt wird? Sparen, Staatskonkurs oder Inflation, sagt Joachim Starbatty, und hält die dritte Alternative für die wahrscheinlichste.   In den Monaten bis zur Wiedervereinigung ging vor 30 Jahren das Wort um: „Wir leben in einer …

       Corona-Pandemie, Inflation, Online-Artikel, Prof. Dr. Thorsten Polleit


Die Regierungen und ihre Zentralbanken wollen die Wirtschaftskrise, die der politisch verordnete Stillstand verursacht hat, „bekämpfen“, indem sie weggebrochene Einkommen finanzieren. Das Geld dazu wollen sie sich durch Aufnahme neuer Kredite beschaffen. Als Käufer stehen im Grunde nur die Zentralbanken zur Verfügung. Wenn sie die Schuldpapiere kaufen, bezahlen sie das mit neuem, aus dem Nichts …

       Beiträge, Euro, Forschungsplattform Nullzinspolitik, Geldpolitik, Inflation, Interviews, Prof. Dr. Thomas Mayer, Videos


Featured Video Play Icon

Prof. Dr. Thomas Mayer im Interview über die Zukunft der Wirtschaft, die Rolle der Banken und eine Reform des Euro.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und …

       Beiträge, Corona-Pandemie, Coronomics, Frank Schäffler MdB, Geldpolitik, Inflation


Die Welt steht vor einer Geldschwemme wie wir sie in der jüngeren Geschichte noch nie erlebt haben. Das Handeln der Notenbanken rund um den Globus mag erstmal die bisherige Geld-Illusion aufrechterhalten, doch so gefährlich für das Geldwesen war die Situation in der Nachkriegsgeschichte noch nie. Innerhalb einer Woche hat die US-Notenbank FED ihre Bilanzsumme um …