Allgemein, Geldpolitik, Kryptowährungen & Blockchain, Podcasts, Prof. Dr. Thorsten Polleit


In der zweiten Episode spricht Tim Herten mit Herrn Prof. Dr. Thorsten Polleit über das Thema „Digitales Zentralbankgeld“. Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind digitale Zahlungsmittel in aller Munde. Privatwirtschaftlich organisierte Digitalwährungen wie Bitcoin, Ripple oder die von Facebook angekündigte Libra haben Politiker und Zentralbanker nahezu aller Länder in Aufruhr versetzt. Viele sehen das Geldmonopol …

       Allgemein, Corona-Pandemie, Dr. Michael von Prollius, Johannes Bachmann


Michael von Prollius und Johannes Bachmann Die Kritik im Umgang mit Covid-19 nimmt sowohl in der Bundesrepublik als auch in weiten Teilen der westlichen Welt zu. Dies betrifft verspätete Eindämmungsmaßnahmen genauso wie Verhältnismäßigkeit, Zeitpunkt und Dauer der Eingriffe in Grundrechte; vor allem aber auch die negativen wirtschaftlichen Folgen durch den vielerorts über Wochen angeordneten Shutdown. …

       Allgemein, Buchvorstellung, Dr. Michael von Prollius, Hubert Milz


In der „Edition Forum Freie Gesellschaft“ ist Ende Mai 2020 beim Verlag BoD das Buch „Geld – Eine kleine Ideengeschichte“ von Hubert Milz, Mitglied der Hayek-Gesellschaft erschienen.   Das Buch ist online bestellbar, z. B. bei Amazon, Thalia, Hugendubel oder auch direkt beim BoD-Shop: https://www.bod.de/buchshop/geld-9783751934343 Der Herausgeber der Reihe, Dr. Michael von Prollius, vermerkte zu …

       Allgemein, Buchvorstellung, Dr. Michael von Prollius


von Michael von Prollius 144 Glossen für eine freie und vitale Gesellschaft hat der schweizer Publizist und frühere Sekretär des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes Beat Kappeler zwischen zwei Buchdeckel pressen lassen. Sie sind ein Fundgrube voll mit Anregungen für nahezu alle Themen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft – von der Bildung bis zum Umweltschutz, von Einsichten in …

       Allgemein


von ERICH WEEDE   Deutschland hat nur die Wahl, seine Staatsschuldenquote dem lateineuropäischen Niveau anzunähern oder andauerndem Umverteilungsdruck in der EU ausgesetzt zu sein. Es sei denn, man gibt zu, dass der Euro zu einem Negativsummenspiel geworden ist und arbeitet an der Korrektur der falschen währungspolitischen Weichenstellung.   Nicht nur in Deutschland, sondern in vielen …

       Allgemein, Bildung, Frank Schäffler MdB, Kommentar, Tichys Einblick


Vielleicht sollte das Bildungsideal Wilhelm von Humboldts wieder eine stärkere Rolle spielen. Er sagte über die Rolle von Staat und Bildung: „Die Staatseinrichtung an sich ist nicht Zweck, sondern nur Mittel zur Bildung der Menschen.“   Lehrer sind im Idealfall gute Pädagogen. Sie haben sich im Rahmen eines Studiums Wissen angeeignet und können es vermitteln. …

       Allgemein, Bargeld, Carlos A. Gebauer, Kommentar, Rundfunk, Tichys Einblick


Am kommenden Montag wird der Europäische Gerichtshof darüber befinden, ob Bargeld noch Bargeld ist, das heißt, ob Euro-Banknoten und Münzen wirklich – wie es im Lissabon-Vertrag steht – „das einzige gesetzliche Zahlungsmittel“ sind und insofern auch von den Rundfunkanstalten zur Bezahlung der Rundfunkgebühr angenommen werden müssen.   Carlos A. Gebauer spricht mit Burkhard Müller-Ullrich über …

       Allgemein, Buchvorstellung, Dr. Karl-Friedrich Israel, Ludwig von Mises Institut, Videos


Featured Video Play Icon

  Am 13./14. März fand in Kronberg/Taunus das 5. Ludwig von Mises Seminar statt – das Thema des Seminars lautete:   „Die Österreichische Schule der Nationalökonomie – 12 Vorlesungen über bahnbrechende Bücher und Ihre Bedeutung“.   Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.   Die nachfolgenden Vortrag von Professor Dr. Thorsten Polleit behandelt das Buch „Theorie und Geschichte“ (1957) von Ludwig …

       Allgemein, Buchvorstellung, Dr. Karl-Friedrich Israel, Ludwig von Mises Institut, Videos


Featured Video Play Icon

  Am 13./14. März fand in Kronberg/Taunus das 5. Ludwig von Mises Seminar statt – das Thema des Seminars lautete:   „Die Österreichische Schule der Nationalökonomie – 12 Vorlesungen über bahnbrechende Bücher und Ihre Bedeutung“.   Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.   Der Vortrag von Dr. Karl-Friedrich Israel behandelt das Buch „Die Gemeinwirtschaft. Untersuchungen über den Sozialismus …